Category: Tether

Tether Mints 300 Mio. USDT im Crypto Trader Kettentausch, korrespondierende Verbrennung wartet noch immer

Gesamtzahl der Aktien

Der Betreiber der führenden Stallmünze USDT, Tether, prägte 300 Millionen USDT in einem Tausch vom Bitcoin-basierten (BTC) Tokenisierungsprotokoll Omni nach Ethereum, aber die entsprechende Verbrennung hat noch nicht stattgefunden.

Erklärung über die Art der Crypto Trader Transaktion

Whale Alert, ein Twitter-Konto, das der Meldung großer Crypto Trader Kryptowährungstransaktionen gewidmet ist, wies auf die oben beschriebene Prägung in einem am 12. September veröffentlichten Crypto Trader Tweet hin. In einem zweiten Tweet, der als Antwort auf den ersten eingereicht wurde, gab Whale Alert eine Erklärung über die Art der Crypto Trader Transaktion ab:

“Diese USDT-Minze ist Teil eines Swaps. Die entsprechende Verbrennung auf Omni ist noch nicht erfolgt.”

Blockchain-Swap scheinbar bestätigt

Tether bestätigt diese Erklärung in einem Tweet, der am Vortag von seinem offiziellen Konto eingereicht wurde. Das Unternehmen kündigte einen 300 Millionen USDT-Swap vom Omni-Protokoll in die Ethereum-Blockkette an:

“In wenigen Stunden wird sich Tether mit einem Drittanbieter abstimmen, um einen Kettentausch (Umstellung von Omni auf ERC20-Protokoll) für 300 Mio. USDt durchzuführen. Die Gesamtversorgung der Leine ändert sich während dieses Prozesses nicht.”

Ethereum-Blockkette

Token-Brand?

Dennoch hat, wie bereits erwähnt, noch kein Token-Burn auf der Omni-Blockchain stattgefunden. Im Juli prägte Tether versehentlich und verbrannte anschließend 5 Milliarden USDT-Token.

Wie Cointelegraph im Mai letzten Jahres berichtete, war Tether aufgrund mangelnder Transparenz und Vorwürfen der Marktmanipulation Gegenstand von Kontroversen.